Schlosshotel mit Park in Vorpommern

Ein wahrlich großes Haus am Rande eines Naturschutzgebietes

Kaufpreis 1.450.000 €

Die Käuferprovision in Höhe von 4 % des Kaufpreises inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ist im Kaufpreis nicht enthalten und vom Käufer bei notarieller Beurkundung zu zahlen.

Zusammenfassung

Das 1877 fertiggestellte Herrenhaus ist mit 2.600 m² Wohn-/Nutzfläche ein großes Haus mit einer wechselvollen Geschichte und unterschiedlichen Nutzungen. Es wurde mehrmals umgebaut und erweitert. Manches historische Detail ging dabei verloren, aber etliche originale Böden, Türen, Fenster und nicht zuletzt die große Treppe aus Carrara-Marmor blieben erhalten. Das Herrenhaus selbst, ebenso wie der es umgebende, gut 4,5 ha große und gepflegte Park, stehen unter Denkmalschutz. Haus und Park wurden zwischen 2002 und 2009 grundlegend saniert und zu einem Schlosshotel umgebaut. Direkt jenseits des Schlossparks beginnt ein weitläufiges Naturschutzgebiet.

Der Unterlauf der Peene befindet sich einige Kilometer weiter südlich. Bis zum Ostseebad Zinnowitz auf Usedom sind es gut 30 Kilometer. Die Universitätsstadt Greifswald ist 25 km entfernt. Nach Berlin zum Alexanderplatz fährt man ca. 2:20 h nach Hamburg 2½ Stunden.

English Summary

The stately home was built in 1877. With an inhabitable area of 2,600 m² it is a rather large house with an eventful history in four German states. It was refurbished and extended several times. Some historical details were lost, but oak parkette floors, doors, windows last but by no means least the wide marble stairs survived. The house itself as well as the well-kept surrounding park are listed. Both were thoroughly reconstructed and converted into a hotel in the years from 2002 to 2009. A nature reserve commences just beyond the park.

The lower reach of peene river lies just a few kilometers to the south. It is about 30 km to the Baltic coast near Zinnowitz on the island of Usedom. The university town of Greifswald lies 25 km north. A drive to Berlin Alexanderplatz will take about 2 h 20 min and one to Hamburg  2½ h respectively.

>>> Hier klicken für Zugang zum ausführlichen Exposé >>>

 

 

Wohngebäude

3-geschossig, mit mit nicht  ausgebautem Dachgeschoss

Baujahr

1877

Nebengebäude

Kleines Stallgebäude, Schuppen

Ausgeb. Wohn- Nutzfläche

ca. 2.600 m²

Übrige Nutzfläche

ca. 600 m²

Heizung

Öl- und Holzzentralheizungen

Energie

Anschluss an das öffentliche Stromnetz

Wasser / Abwasser

Anschluss an die kommunale Ver- und Entsorgung

Endenergiebedarf

Denkmalgeschützt, kein Energieausweis notwendig

Internet

 DSL 16 Mbit/s, LTE mit bis zu 50 Mbit

Grundstücksfläche

ca. 45.873 m²

Beschaffenheit

eben mit Ufer am Flüsschen Swine

Bewuchs

Parkanlage mit alten Bäumen, Sträuchern und Stauden, Lindenallee, kleines Stück Wald

Bezugsfrei

Herbst 2017

>>> Hier klicken für Zugang zum ausführlichen Exposé >>>

 

>>> Hier klicken für Zugang zum ausführlichen Exposé >>

 

Trotz gewissenhafter Erstellung des Exposés, kann es zu Irrtümern kommen. Eine Haftung dafür schließen wir ausdrücklich aus. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Die Verhandlung mit dem Verkäufer sind stets freibleibend, vorbehaltlich des Zwischenverkaufs sowie vorbehaltlich der Zustimmung des Verkäufers. Schadensersatzansprüche aus Beratungs-, Finanzierungskosten etc. werden nicht anerkannt bzw. übernommen.

Kommentare sind geschlossen