Alte Schmiede in einem Uckermärkischen Dorf

Das Schmiedefeuer brennt noch wie vor hundert Jahren die Wohnräume sind zeitgemäß ausgestattet

Altes Schmiedegehöfft in der Uckermark zur verkaufen


VERKAUFT


Zusammenfassung

Ein altes Schmiedegehöft auf einem 1680 m² großen und gepflegten Grundstück inmitten eines ostuckermärkischen Dorfes mit Feldsteinkirche und schlossartigem Herrenhaus mit schönem Schlosspark. Die Schmiedewerkstatt selbst ist erhalten, wie sie vor über hundert Jahren gebaut wurde und steht daher auch unter Denkmalschutz. Das Wohnhaus mit einer Wohnfläche von ca. 125 m² wurde saniert und ist zeitgemäß ausgestattet. Dachgeschoss (ca. 200 m²) und Scheune sind in einem guten Zustand und wurden verschiedentlich für Lesungen und Konzerte oder in der wärmeren Jahreszeit auch zur Unterbringung von Gästen genutzt.

Der Ort befindet sich in unmittelbarer Nähe des Randowbruchs mit seiner Niedermoorlandschaft, des teilweise naturgeschützten Blumberger Forstes und auch zum Nationalpark Unteres Odertal ist es nicht weit. Die Entfernung zum Alexanderplatz in Berlin beträgt 114 km, für die man ca. 1¼ Stunden benötigt.

English Summary

An old homestead with a blacksmith´s shop on a well-kept plot (1680 m²) in a small village in the eastern Uckermark. It is a village archetypical for the region with an old cobblestone church and a stately home in the middle of a beautiful park. The blacksmith´s shop is as it was built more than a hundred years ago and hence is listed. The dwelling was renovated to a modern standard and offers a floor space of about 125 m².  There is a large attic (200 m²) which is in a good and clean condition and has been used for exhibitions and concerts as well as to house guests in the warmer months.

Close to the village lie the valley of the river Randow with its fen, the partly protected Blumberger Forest and a little further away the Lower Oder Valley National Park. Berlin Alexanderplatz can be reached by car after 114 km and in about 1¼ hours.

 

Wohngebäude

1-geschossig mit zum Ausbau vorbereitetem Dachgeschoss

Baujahr

ca. 1850

Wohnfläche

ca. 125 m²

Nutzfläche

ca. 280 m²

Nebengebäude

Scheunen- und Stallgebäude

Heizung/Warmwasser

Öl/Festbrennstoff-Zentralheizung)

Energie

Anschluss an das öffentliche Stromnetz

Endenergiebedarf

388,58 kWh/(m²·a)

Wasser/Abwasser

Gemeindewasser / vollbiologische Kleinkläranlage

Internet

DSL 16 Mbit, 4G/LTE

Grundstücksfläche

ca. 1680 m²

Beschaffenheit

eben

Bewuchs

Rasen, Wildblumenwiese, Ginkgobäume, Hortensien, Rosen, Obstbäume

Bezugsfrei ab

nach Absprache

 

 

Trotz gewissenhafter Erstellung des Exposés, kann es zu Irrtümern kommen. Eine Haftung dafür schließen wir ausdrücklich aus. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Die Verhandlung mit dem Verkäufer sind stets freibleibend, vorbehaltlich des Zwischenverkaufs sowie vorbehaltlich der Zustimmung des Verkäufers. Schadensersatzansprüche aus Beratungs-, Finanzierungskosten etc. werden nicht anerkannt bzw. übernommen.

Kommentare sind geschlossen