Schaufenster zur Dorfstraße in der Prignitz

Als Ferienhaus genutzter Dorf-Konsum mit schönem und großem Grundstück

Verkauft


Zusammenfassung

Ca. 150 km westlich von Berlin, genau zwischen Hamburg und der Hauptstadt, liegt das kleine und beschauliche Straßendorf mit seinen 77 Einwohnern. Umringt von alten Backsteinhäusern und Vierseithöfen steht ein, in den vergangenen 13 Jahren als Wochenendhaus genutzter, ehemaliger kleiner Dorf-Konsum. Das vermutlich in den 70er Jahren errichtete Haus ist in einem ordentlichen Zustand ohne erkennbaren dringenden Sanierungsbedarf. Es hat eine Wohnfläche von etwa 90 qm² und befindet sich auf einem nahezu uneinsehbaren, ländlichen Grundstück von ca. 4.600 qm². Eingegrenzt von Obstbäumen, alten Eichen und Kornfeldern bietet das Grundstück nicht nur viel Privatsphäre, sondern auch Ruhe und Raum um sich zu entfalten.

English Summary

In a pretty little village a 150-km drive west of Berlin and equally far east of Hamburg, surrounded by old redbrick houses and four-sided homesteads stands the small former village shop. It served as a weekend home in the past 13 years. The house was probably errected in the 70s and is in a reasonable condition without any obvious imminent need for rehabilitation. It has a living space of about 90 sqm and is located on a 4.650 sqm property. Lined by fruit trees, old oak trees and cornfields and shielded from most views, the property offers a lot of tranquility, privacy and space.

 

 

Wohngebäude

1-geschossig, mit nicht ausgebautem Dachboden

Baujahr

1973

Nebengebäude

Stallgebäude, großes Holzlager/Carport

Wohnfläche

ca. 90 m²

Nutzfläche

gut 300 m²

Heizung

Kaminofen

Energie

Anschluss an das öffentliche Elektrizitätsnetz

Wasser / Abwasser

zentrale Versorgung/abflusslose Grube

Endenergiebedarf

Energieausweis noch nicht erstellt

Internet

VDSL mit 100 Mbit, 4G/LTE mit bis zu 50 Mbit

Grundstücksfläche

4.650 m²

Beschaffenheit

eben

Bewuchs

Wiese, Sträucher, Obstbäume, mehrere alte Eichen

Bezugsfrei

kurzfristig

 

 

Trotz gewissenhafter Erstellung des Exposés, kann es zu Irrtümern kommen. Eine Haftung dafür schließen wir ausdrücklich aus. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Die Verhandlung mit dem Verkäufer sind stets freibleibend, vorbehaltlich des Zwischenverkaufs sowie vorbehaltlich der Zustimmung des Verkäufers. Schadensersatzansprüche aus Beratungs-, Finanzierungskosten etc. werden nicht anerkannt bzw. übernommen.

Kommentare sind geschlossen