Schnitterhaus mit großem Grundstück in der nördlichsten Uckermark

Gut erreichbar, teilsaniert, in einer kleinen Ansammlung von Häusern

 

Schnitterkaserne in der nördlichen Uckermark


Verkauft


Zusammenfassung

Das 1936 mit Wänden aus Sichtmauerwerk errichtete Siedlerhaus mit einer ausgebauten Wohnfläche von knapp 90 m² ist einfach ausgestattet, teilsaniert und dennoch sanierungsbedürftig. Es ist über einen seitlichen Flügel mit dem spiegelgleichen Nachbarhaus verbunden. Der Ort liegt nur wenige hundert Meter von einer Bundestraße entfernt in einer weiten Agrarlandschaft in der äußersten nördlichen Spitze Brandenburgs ca. 1½ h von Berlin entfernt. Auf dem ca. 3.660 m² großen hammerförmigen und verwilderten Grundstück wachsen etliche Obstbäume. Weiterhin stehen dort zwei kleinere (ca. 50 m² Grundfläche) ebenfalls aus roten Ziegeln erstellte Stallgebäude, ein Schuppen eine Garage sowie ein solides Baumhaus im großen Walnussbaum.

English Summary

This redbrick farmworker´s dwelling with an inhabitable area of about 90 m², built in 1936 has been partly renovated but is still in need of further work. Its side wing connects to the mirror-inverted house of the neighbour. The place lies only a few hundred meters from the nearest main road, in the middle of a wide open agricultural landscape in the northern tip of Brandenburg, about a 1½ h drive north of Berlin.  Several fruit trees grow on the plot. It is hammer shaped has an area of about 3,660 m² and has not been looked after for a while. In addition, there are two smaller stables (about 50 m² base area), a shed, a garage and a sizable tree house in the large walnut tree.

 

Baujahr

1936

Wohngebäude

1-geschossig, Ausbau im Dachgeschoss begonnen, teilunterkellert

Ausgebaute Wohnfläche

knapp 90 m²

Nebengebäude

Zwei Stallgebäude, Garage, Schuppen

Nutzfläche insgesamt

ca. 250 m²

Heizung

2 Kachelöfen

Energie

Anschluss an das öffentliche Elektrizitätsnetz

Wasser/Abwasser

Öffentliche Versorgung / abflusslose Grube

Endenergiebedarf

Energieausweis wird erstellt

Internet

16 MBit/s über Festnetz und bis zu mit 50 MBit/s über Funk

Grundstücksfläche

ca. 3.660 m²

Beschaffenheit

eben

Bewuchs

Wiese, verschiedene große Bäume, Apfelbaum, Blumen, Stauden, Büsche und Sträucher

 

 

 

Trotz gewissenhafter Erstellung des Exposés, kann es zu Irrtümern kommen. Eine Haftung dafür schließen wir ausdrücklich aus. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Die Verhandlung mit dem Verkäufer sind stets freibleibend, vorbehaltlich des Zwischenverkaufs sowie vorbehaltlich der Zustimmung des Verkäufers. Schadensersatzansprüche aus Beratungs-, Finanzierungskosten etc. werden nicht anerkannt bzw. übernommen.

Kommentare sind geschlossen