Umgeben von Wasser: Einfamilienhaus mit großem Grundstück

Am Ende des Grundstücks beginnt ein riesiges Waldgebiet, 150 m bis zur ruhigen Badestelle mit Sandstrand, 350 m zur Bootsrampe an der Havel

 


Kaufpreis 230.000 €


Provision

Die Käuferprovision in Höhe von 6,5 % inkl. 19 % gesetzlicher MwSt. ist im Kaufpreis nicht ent-halten und vom Käufer bei notarieller Beurkundung zu zahlen

Zusammenfassung

Das freistehende, eingeschossige Wohnhaus mit ausgebautem Dachgeschoss und Spitzboden (insgesamt circa 159 m² Wohnfläche) und einem circa 2560 m2 großen Grundstück liegt am Rand einer Ansiedlung, unmittelbar zwischen der idyllisch mäandernden Havel und  der eindrucksvollen Tonstichlandschaft nördlich von Zehdenick. Das teilunterkellerte Wohnhaus besteht aus einer Wohnung im Erdgeschoss mit circa 101,2 m2 Wohnfläche, zu der eine Küche und ein kleines Gästebad gehören, und einer Wohnung im Dachgeschoss mit circa 57,8 m2 Wohnfläche , Küche und vollausgestattetem Bad. Zusätzlich befindet sich im Spitzboden ein zwar niedriger (circa 1,70 Meter hoher) aber über eine Treppe gut zugänglicher Raum. Hinter dem Haus teilen eine massiv gebaute Garage und ein Schuppen das Grundstück in einen Innenhof und den hinteren Gartenbereich. Der üppig bewachsene Garten mit zwei Gewächshäusern (von denen eines als vollverglaster Aufenthaltsraum umfunktioniert wurde) und diversen Schuppen z.B. für Hühner oder zur Lagerung von Brennholz, ist nur an wenigen Stellen von den Nachbarn einsehbar. Er grenzt an ein riesiges Waldgebiet, in dem – gerade einmal 150 Meter vom Haus entfernt – ein kleiner, namenloser See mit herrlicher Badestelle und glasklarem Wasser liegt. In entgegen gesetzter Richtung fließt in 350 Meter Entfernung die dagegen namhafte Havel vorbei, die hier als Bundeswasserstrasse von Wassersportfreunden gerne mit allerlei schwimmbarem Gefährt befahren wird. Die Immobilie kann nach Absprache voraussichtlich im Herbst 2019 bezogen werden.

.

English Summary

The one storey detached dwelling with a converted attic and an additional room right under the ridge is in a sound condition and has a total living space of about 159 m². It stands on a plot of about 2560 m² on the edges of a small settlement between the meandering idyllic river Havel and an impressive area covered with now water filled former brick pits – a kind of brick pit lake district. Behind the house there is a sheltered yard separated by two outbuildings from the large garden with two greenhouses. Right behind the plot a large woodland begins. In which, only about 150 m from the dwelling, there is a sandy swimming spot on an exceptionally clear lake. The place will be move-in ready in the autumn of 2019.

Grundstücksfläche 7.036 m²
Baujahr 1930

Wohngebäude

1-stöckig mit ausgebautem Dachgeschoss und Spitzboden, teilunterkellert, massiv
Wohnfläche
ca. 160 m²
Nebengebäude Garage mit Aufenthaltsraum, Lagerschuppen massiv, Hühnerstall, 3 Gewächshäuser,  Unterstand
Heizung Fosterzentralheizung (Heizkörper in fast jedem Raum)/ 1 Kachelofen für zwei Räume im EG/ Elektroöfen
Energie Anschluss an das öffentliche Elektrizitätsnetz
Wasser / Abwasser zentrale Versorgung, eigener Brunnen für Gartenwasser/ Anschluß an die Kanalisation
Endenergiebedarf 195,46 kWh/(m2·a)
Internet DSL mit bis zu 100Mbit/s Down- und 40Mbit/s Upload
Beschaffenheit Gebäude steht leicht erhöht, Grundstück fällt zum Garten hin ab
Bewuchs Wiese, Obstbäume, Nadelbäume, Kletterrosen, Rhododren, etc.

 

Trotz gewissenhafter Erstellung des Exposés, kann es zu Irrtümern kommen. Eine Haftung dafür schließen wir ausdrücklich aus. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Die Verhandlung mit dem Verkäufer sind stets freibleibend, vorbehaltlich des Zwischenverkaufs sowie vorbehaltlich der Zustimmung des Verkäufers. Schadensersatzansprüche aus Beratungs-, Finanzierungskosten etc. werden nicht anerkannt bzw. übernommen.

Kommentare sind geschlossen