top
X

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail,
um sich anzumelden.
Sollten Sie keine Mail erhalten, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Gutshaus mit Park, Obstgarten und Naturteich am Fuß der Brohmer

Sanierungsbedürftig, über 1.000 m² Wohn-/Nutzfläche, 1,6 ha großes Grundstück

Zusammenfassung

In der nördlichsten Uckermark, in einer der schönsten Ecken weit und breit, umgeben von geschützten, windrad- fernstraßen- und hochspannungsleitungsfreien Naturlandschaften, am Rande eines schmucken Dorfes, abseits, aber trotzdem gut erreichbar, auf einem gut 1,6 ha großen Grundstück, liegt dieses Gutshaus mit nicht einsehbarem Park und schwimmtauglichem (mehr oder weniger) Teich. Das Gutshaus besteht aus zwei verbundenen Teilen, der ältere wurde vermutl. im 17. Jahrhundert als Fachwerkbau erstellt und nachfolgend mehrfach umgebaut. Er hat eine Wohnfläche von gut 600 m² auf zwei Etagen und weitere Flächen im hohen Dach und dem kleinen Gewölbekeller. Im älteren Teil wurden kürzlich die Ein- und Umbauten der vergangenen Jahrzehnte rückgebaut und es wurde mit der Sanierung begonnen. Der neuere Teil, erbaut in den 1920ern im Reformstil, hat ebenfalls bereits die ersten Sanierungen und Verschönerungen hinter sich. Er bietet im Erdgeschoss ca. 170 m² großzügig angelegte und sofort bewohnbare Flächen. Eine knapp ähnlich große Fläche im 1. OG könnte mit übersichtlichem Aufwand bezogen werden.  Vom Berliner Zentrum aus fährt man Eindreiviertel Stunden mit dem Auto. Der nächste Bahnhof befindet sich 14 km entfernt in Strasburg (Uckermark).

English Summary

In the northernmost Uckermark, in one of the most beautiful corners far and wide, surrounded by protected natural landscapes free of wind turbines, long-distance roads and high-voltage power lines, on the edge of a pretty village, off the beaten track but still easily accessible, on a property of 1.6 hectares, lies this manor house with a private park and a pond (more or less) suitable for swimming. The manor house consists of two connected parts, the older one was probably built in the 17th century as a half-timbered construction and subsequently altered and extended several times. It has a living space of about 600 m² on two floors and additional space in the high attic and the small vaulted cellar. The older part of the house has recently been dismantled and renovation work has commenced. The newer part, built in the 1920s in the reform style, has already undergone the first renovations and improvements, too. It offers approx. 170 m² of generously proportioned space on the ground floor that is immediately habitable. The rooms on the 1st floor could be made habitable with a manageable outlay.  From the centre of Berlin it takes one and three quarters of an hour by car. The nearest railway station is 14 km away in Strasburg (Uckermark).

Wohnhaus eingeschossig, mit ausgebautem DG und nicht ausgebauter zweiter Ebene im Dach, voll unterkellert.
Baujahr 17. Jh. und 1920er
Wohnfläche Ca. 900 m², davon ca. 170 m² sofort zum Wohnen nutzbar, weitere ca. 150 m² mit übersichtlichem Aufwand.
Nebengebäude Doppelgarage, Gartenhaus
Heizung Elektr. Nachtspeicheröfen im EG des neuen Teils, sonst keine
Energie Elektrizitätsanschluss
Wasser / Abwasser Gemeindewasser, alter Brunnen / Anschluss an die Kanalisation
Endenergiebedarf Denkmalschutz, Energieausweis nicht erforderlich
Internet 5G, 16 Mbit Festnetz, Glasfaserausbau begonnen
Grundstücksfläche 15.678 m²
Beschaffenheit Eben, im hinteren südlichen Bereich ansteigend, zum Teich hin abfallend.
Bewuchs Obstbäume, teils alt und ungepflegt, groeß Parkbäume, Wiese

Trotz gewissenhafter Erstellung des Exposés, kann es zu Irrtümern kommen. Eine Haftung dafür schließen wir ausdrücklich aus. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Die Verhandlung mit dem Verkäufer sind stets freibleibend, vorbehaltlich des Zwischenverkaufs sowie vorbehaltlich der Zustimmung des Verkäufers. Schadensersatzansprüche aus Beratungs-, Finanzierungskosten etc. werden nicht anerkannt bzw. übernommen.

X

Bitte tragen Sie sich ein

Mit der Anmeldung gilt ein Vertrag dahingehend abgeschlossen, dass wir Ihnen das gewünschte Expose zusenden und uns bei Abschluss des notariellen Kaufvertrags für dieses Objekt die ausgewiesene Provision zusteht.

Nach der geltenden EU-Verbraucherrichtlinie sind wir verpflichtet, Sie über Ihr Widerrufsrecht zu belehren. Die vollständige Belehrung über Ihr Widerrufsrecht finden Sie hier: Widerrufsbelehrung

Die eingegebenen Daten speichern wir in unsere Datenbank. Zukünftig werden Sie von uns, zu jedem neuen Objekt im landluft.berlin Portfolio eine kurze E-Mail erhalten. Sollten Sie dies nicht mehr wünschen, reicht eine kurze Mitteilung per Email.